Aktuelles

News

Das neue „New Normal“: Weiterbildung hilft

Kategorie: News
Das neue „New Normal“: Weiterbildung hilft

In den letzten Monaten standen die meisten Unternehmen vor großen Herausforderungen. Das Gute, das daraus resultiert, lässt sich allerdings auch langfristig in der Organisation verankern. Doch wie geht das am besten?

Aktuelle Situation bei vielen Angestellten: Der Balkon wird zum Büro, der Arbeitsalltag zum Abenteuerspielplatz. Die einen hoffen, dass diese Phase schnell vorübergeht und alles wieder wie gewohnt abläuft. Die anderen nutzen diese unerwartete Situation, prüfen die umgesetzten Veränderungen und erfinden vielleicht sogar die Unternehmenskultur neu.

Die neue ComTeam Learning Journey „Facilitating People and Change“ gibt Führungskräften, Personal- und Organisationsentwicklern und Trainern in einem Seminar das richtige Werkzeug an die Hand, um dem hohen Veränderungstempo in dieser Zeit fachkundig und flexibel standzuhalten. Das gilt sowohl für analoge als auch für virtuelle und hybride Arbeitsrealitäten, die aus einem Mix von beidem bestehen können. Die Teilnehmer lernen neue Methoden, Formate und Tools richtig einzuordnen, anzuwenden – und dann auch in schwierigen Situationen damit umzugehen. Ob später dann in selbst durchgeführten Veranstaltungen oder auch in Einzelgesprächen – die erlernten Skills aus diesem Seminar helfen, mit Mitarbeitern an Veränderungsprozessen zu arbeiten.

Am Puls der Zeit ist ComTeam auch mit der neuen Kulturausbildung „Culture to Success“. Nie hat Unternehmenskultur eine größere Rolle gespielt als jetzt. Wenn Dinge aus den Fugen geraten, suchen die Menschen nach Sicherheit. Energie in den Kulturprozess zu bringen, für Klarheit in der Kommunikation und Nachhaltigkeit zu sorgen, strategische und operative Ebenen in der Weiterentwicklung der Kultur zu vernetzen, sind unter anderem Ziele dieser Ausbildung.

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811